Fürchte Dich nicht

Fürchte Dich nicht

“Fürch­te Dich nicht und erschre­cke nicht vor dem gro­ßen Kampf, denn nicht Du kämpfst, son­dern Gott.”

Kämp­fe nicht gegen Dein Pro­blem, denn Dein Pro­blem lebt nur so lan­ge, wie Du Dir des­sen bewusst bist. Len­ke Dei­ne Auf­merk­sam­keit von Dei­nem Pro­blem und der Viel­zahl von Grün­den ab, war­um Du Dei­nen Wunsch nicht errei­chen könn­test. Kon­zen­trie­re Dich auf das, was Du Dir wünschst.

Gefun­den bei Neville God­dard.

Lass ande­re teil­ha­ben und nut­ze die Mög­lich­kei­ten zum tei­len

◀ Back

Die vorherige Seite
noch einmal lesen.

Surprise ▶

Zufällige Inspiration oder
gerade jetzt richtig für Dich?

Mit besten Empfehlungen

Venovit von Natura Vitalis

Venovit von Natura Vitalis

Die­ser Best­sel­ler sorgt für leich­te und schö­ne Bei­ne. Veno­vit ent­hält eine welt­weit ein­ma­li­ge Rezep­tur, die das gesam­te Venen­sys­tem in Dei­nen Bei­nen posi­tiv unter­stützt. Unter ande­rem mit den Pflan­zen des Jah­res 1999, Buch­wei­zen, 2002 Mäu­se­dorn und 2008, Ross­kas­ta­nie. Die wich­ti­ge Funk­ti­on der Venen­klap­pen wird durch die Pflan­ze Hunds­ro­se posi­tiv unter­stützt.

Mariendistel von Natura Vitalis

Mariendistel von Natura Vitalis

Der bibli­sche Heil­schatz für Leber, Gal­le und Magen. Die Leber ist das Ent­gif­tungs­or­gan Nr. 1 und für vie­le kom­pli­zier­te Stoff­wech­sel­vor­gän­ge ver­ant­wort­lich. Dar­über hin­aus spei­chert sie Vit­ami­ne, Fett und Zucker und pro­du­ziert Hor­mo­ne, Eiwei­ße und Ver­dau­ungs­säf­te. Außer­dem über­nimmt sich auch noch die Fett­ver­dau­ung.

Keto 28 von Natura Vitalis

Keto 28 von Natura Vitalis

Das Geheim­wis­sen der Fett­ver­bren­nung. Keto­se ist die Umwand­lung des in den Fett­zel­len gespei­cher­ten Fetts. Dies wird als pri­mä­re Ener­gie­lie­fe­rant von unse­rem Kör­per genutzt und dabei abge­baut. Wenn Du von den vie­len bis­lang durch­ge­führ­ten Gewichts­re­du­zie­rungs­maß­na­hem genervt bist, weil die­se wenig oder gar kei­nen Erfolg mit sich brach­ten, macht es Sinn, sich über eine ergän­zen­de und geziel­te Ernäh­rung zur Unter­stüt­zung Dei­nes Kör­pers vor oder wäh­rend sol­cher gewichts­re­du­zie­ren­den Maß­nah­men Gedan­ken zu machen. Es kann durch­aus sein, dass Dein Kör­per aus ernäh­rungs­phy­sio­lo­gi­schen Grün­den selbst erst ein­mal eine zusätz­li­che Unter­stüt­zung benö­tigt, damit sol­che Gewichts­re­du­zie­rungs­maß­nah­men, die zu einer Redu­zie­rung Dei­ner unlieb­sa­men Fett­an­samm­lun­gen in Dei­nem Kör­per füh­ren sol­len, erfolg­rei­cher wer­den. Genau dafür wur­de KETO 28 ent­wi­ckelt.