Wenn Du betest

Wenn Du betest

Wenn Du betest, musst Du Dich in das Gefühl des erfüll­ten Wun­sches ver­set­zen, denn das Wort Beten bedeu­tet: Bewe­gung in Rich­tung, Hin­wen­dung zu, bei oder in der Nähe von.

Gefun­den bei Neville God­dard.

Lass ande­re teil­ha­ben und nut­ze die Mög­lich­kei­ten zum tei­len

◀ Back

Die vorherige Seite
noch einmal lesen.

Surprise ▶

Zufällige Inspiration oder
gerade jetzt richtig für Dich?

Mit besten Empfehlungen

Haritaki und Diabetes

Haritaki und Diabetes

Hari­ta­ki und Dia­be­tes
Im Wes­ten wird Hari­ta­ki – auf­grund sei­ner man­nig­fal­ti­gen Eigen­schaf­ten – als soge­nann­tes Super­food bezeich­net. Sei­ne poten­te Wir­kung ist in Asi­en seit über 3.000 Jah­ren bes­tens bekannt und umfas­send doku­men­tiert.

Haritaki und Antiaging

Haritaki und Antiaging

Hari­ta­ki und Antia­ging
In der Ayur­ve­di­schen Lite­ra­tur wird Hari­ta­ki als Ver­jün­guns­mit­tel beschrie­ben. In Expe­ri­men­ten wur­de nach­ge­wie­sen, dass Hari­ta­ki-Extrak­te die Ver­kür­zung der Telo­me­re bei der Zell­tei­lung hem­men konn­ten.

Mineralien von Waldkraft Alveda

Mineralien von Waldkraft

Magne­si­um-Kom­plex
Rot­al­gen-Cal­ci­um
Bio-Gers­ten­gras Saft­pul­ver
San­go-Koral­le
Basi­cum – Natron San­go-Koral­le
Moor-Eli­xier